Natürlich – es werden immer noch Stellen ausgeschrieben! Einen branchenübergreifenden Einstellungsstopp gibt es derzeit trotz der angespannten wirtschaftlichen Lage nicht. Aber die Situation unterscheidet sich stark in den unterschiedlichen Branchen. Manche Unternehmen mussten ihre Mitarbeitersuche zurückfahren, andere Sektoren sind dagegen besonders dynamisch und auf der Suche nach einer guten Verstärkung für ihr Team. Derzeit aussichtsreiche Branchen sind natürlich immer das Handwerk und das Gesundheitswesen mit angrenzenden Bereichen wie beispielsweise der Medizintechnik. Aber auch Onlinedienste, der Groß- und Versandhandel sowie Logistikunternehmen boomen. Interessant sind auch – durch die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt – Stellen in IT- und Softwareunternehmen. Grundsätzlich kannst Du Dich bei allen Unternehmen bewerben, die Stellen ausschreiben. Bei Initiativbewerbungen kann es gegebenenfalls hilfreich sein, im Vorfeld nachzuhaken, ob eine Bewerbung aktuell sinnvoll ist. Die Pandemie-Krise ist noch nicht vorbei und Flexibilität ist von Vorteil. Wenn es wiederholt mit einer Bewerbung nicht geklappt hat, solltest Du schon mal über Alternativen nachdenken.

Folge uns auf ...
Facebook, Instagram und Youtube