SCHNELL VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT LEHNEN & PARTNER BIETET AN 4 EIFEL-STANDORTEN LANGFRISTIG SICHERE ARBEITSPLÄTZE

Zahlen, Zahlen – nichts als Zahlen. Wer das beim Thema Steuern denkt, unterschätzt die Faszination eines sehr vielseitigen Berufsfeldes. Denn hinter den Zahlen stehen immer Menschen, Ideen, Unternehmen und viele Möglichkeiten, mit professioneller Beratung und vorausschauendem Handeln private und geschäftliche Abläufe zu optimieren. Planungssicherheit durch individuelle Steuer- und Rechtsberatung von der Steuererklärung bis zu Haftungskonzepten, branchenspezifische Wirtschaftsberatung von der Kostenrechnung bis zur Unternehmensbewertung – Lehnen & Partner hat als eine der führenden Steuerberatungsgesellschaften der Region fast 40 Jahre Erfahrung bei der Realisierung kundenspezifischer Lösungen. Entscheidend für den Erfolg ist neben der fachlichen Kompetenz auch das eifeltypische Miteinander. An den Stand­orten Gerolstein, Prüm, Bitburg und Daun wird nicht anonym nebeneinander, sondern im Team zusammengearbeitet. Alle Mitarbeiter werden entsprechend ihrer Stärken und Interessen eingesetzt und gefördert.

Annika Görgen, verantwortliche Partnerin im Bereich Ausbildung bei Lehnen & Partner, bringt es auf den Punkt: „Natürlich müssen Auszubildende bei uns ein Interesse am Umgang mit Zahlen haben. Genauso wichtig ist uns aber der menschliche Aspekt. Deshalb gehört der direkte Kontakt mit Mandanten und Behörden bei uns von Beginn der Ausbildung an dazu. Das überlassen wir aber nicht dem Zufall, sondern haben einen speziellen Ausbildungsplan entwickelt, bei dem unsere jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst testen können, ob ihre theoretischen Kenntnisse schon praxistauglich sind.“ Ausbildungswochen, Feedback-Gespräche und viele Weiterbildungsmöglichkeiten sind zusätzliche Standards bei Lehnen & Partner. Hier werden Azubis vom ersten Tag an ernst genommen, können und sollen ihre Ideen einbringen und Schritt für Schritt Verantwortung übernehmen.

Der Einstieg bei Lehnen & Partner ist einfach: Schülerinnen und Schüler können ein Kanzleipraktikum machen oder sich direkt für eine dreijährige Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten bewerben. Wer einen erfolgreichen Schulabschluss der Mittleren Reife oder des (Fach-)Abiturs in der Tasche hat und dann noch Spaß an Mathe und Deutsch sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen mitbringt, ist bei Lehnen & Partner richtig. Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Duales Studium zu absolvieren – eine ideale Kombination mit erstklassigen Karriereperspektiven für (Fach-)Abiturienten, die sich flexibel auf den dreimonatigen Wechsel zwischen der Kanzlei und den Partnerhochschulen einstellen können.

Folge uns auf ...
Facebook, Instagram und Youtube